Veröffentlicht am : 23 Dezember 20202 minimale Lesezeit
Goldbarren sind weniger risikoreich als Währungen und sind eine gute Möglichkeit, sich vor Inflation und geopolitischen Risiken zu schützen. Sie können auch Ihr Anlageportfolio diversifizierter machen. Aus diesem Grund ist Goldbarren Kaufen Pamp Schweiz eine gute Anlagemethode, um Finanzkrisen oder große Marktdepressionen zu vermeiden. Aufgrund unterschiedlicher Traditionen und Geschichte werden weltweit unterschiedliche Größen und Gewichtseinheiten für Goldbarren verwendet.

Was ist ein Mini-Goldbarren ?

Das häufigste Bild von Goldbarren, das Sie sehen werden, ist ein klassischer Goldbarren mit einem Gewicht von 1 kg. In der Tat gab es vor Goldbarren nur Goldmünzen und Goldbarren. Der Unterschied zwischen klassischen Goldbarren und Goldbarren (Mini-Goldbarren) liegt in der Größe. Mini-Goldbarren sind in der Regel klein und können in verschiedenen Varianten eingesetzt werden. Sie können Mini-Goldbarren in Größen und Gewichten von 5 g, 10 g, 20 g, 50 g, 100 g, 250 g und 500 g kaufen. Goldgießereien bringen diese neue Form von Goldbarren auf den Markt, damit viele Menschen die Möglichkeit haben, Goldbarren kaufen Pamp Schweiz und in den Goldmarkt einzusteigen.

Der Hauptgrund, in Mini-Goldbarren zu investieren

Der Hauptgrund, warum Sie Mini-Goldbarren anstelle von klassischen Goldbarren verwenden sollten, ist, dass sie günstiger sind. Daher können Sie auch dann investieren, wenn Sie nicht viel Geld haben. Darüber hinaus haben Goldbarren eine größere Flexibilität. Gold unterscheidet sich von jeder anderen Investition, weil Gold eine universelle Währung ist, die niemals versagt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anlageklassen muss bei Gold keine Performance berücksichtigt werden. Sie können mehrere Mini-Goldbarren kaufen und diese verteilen. Ebenso können Sie nur einige wenige verkaufen, wenn Sie es müssen.

Wo kann man Goldbarren kaufen ?

Der Kauf und Verkauf von Goldbarren erfolgen in der Regel über das Internet. In der Tat, Sie können Goldbarren kaufen Pamp Schweiz auf einer speziellen Online-Plattform und Sie können sie auf der gleichen Plattform weiterverkaufen. Der Preis ändert sich entsprechend den Schwankungen des Goldpreises. Außerdem steigen dadurch die Produktions- und Förderkosten. Wenn Sie einen Gewinn erzielen, müssen Sie Goldsteuer oder Kapitalertragssteuer zahlen.